Spielbericht zum 1. Saisonspiel

VfB Petterweil – FC Kaichen 2:9 (2:6):

Im Aufeinandertreffen der letztjährigen Kreisoberligisten bekamen die 100 Zuschauer auf dem Petterweiler Sportgelände allein in der ersten Halbzeit acht Treffer zu sehen. Die Gästeführung durch Sebastian Ohl aus der achten Minute bauten Gerriet Fokken (9.) und Tim Kraft (13./15.) bereits nach einer Viertelstunde auf vier Tore aus. Vom Elfmeterpunkt verkürzte Vincenzo Borzellino in der 20. Minute für den gastgebenden VfB, der auch auf das Kaichener 5:1 durch Ohl (35.) die richtige Antwort in Person von Luca Marvin Fritscher parat hatte (44.). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte machte Kraft das halbe Dutzend für die Gäste voll, die das Ergebnis nach dem Seitenwechsel durch Krafts vierten Treffer (60.) sowie durch Hendrik Fokken (89.) und Ohl (90.) ausbauten.

Im Stenogramm / Tore: 0:1 (8.) Ohl, 0:2 (9.) Gerriet Fokken, 0:3 (13.) Kraft, 0:4 (15.) Kraft, 1:4 (20.) Borzellino (FE), 1:5 (35.) Ohl, 2:5 (44.) Fritscher, 2:6 (45.+2) Kraft, 2:7 (60.) Kraft, 2:8 (89.) Hendrik Fokken, 2:9 (90.) Ohl.

Zuschauer: 100.

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Facebook
Facebook