Spendenerlös aus Benefizspiel geht nach Ahrweiler

Den Erlös aus unserem Vorbereitungsspiel am 06.08.2021 gegen Staden II haben wir an den Ahrweiler BC gespendet. Der Betrag in Höhe von 1000,00 Euro aus dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie freiwilligen Eintrittsgeldern und Spenden wird laut Angaben von Pressewart Martin Brand vom Ahrweiler BC in neue Fahrzeuge investiert, um die Jugendspieler in die benachbarten Orte zum Training und zu den Spielen fahren zu können. Er bedankte sich rechtherzlich für die tolle Unterstützung.
Das Dankeschön können wir nur an alle weitergeben, die an diesem Abend auf dem Sportplatz in Petterweil waren und es ermöglicht haben, dass diese Summe zusammen gekommen ist. Wir hoffen damit beitragen zu können, dass in Ahrweiler und Umgebung mit viel Zuversicht und Kraft weiterhin Vereinsarbeit geleistet werden kann. Wir werden mit dem Ahrweiler BC in Kontakt bleiben und schauen wie wir dort in Zukunft noch unterstützen können.“

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Facebook
Facebook